Über mich

Schon in der Schule bekam ich den Spitznamen "Eipoka" und nach ihr habe ich auch diesen Blog genannt. Ich gründete es, um die Erfahrungen vieler Der Snarer soners auf den Straßen und auf der Straße zu teilen, sowie Geschichten von Phantasie oder Traum. Nun, und da meine Kindheit gerne ein Foto-Team ist, werde ich natürlich auch Fotos teilen, die ich aus irgendeinem Grund hinter meinem Herzen gefangen habe, inspiriert mich zu sehen, ob sie den poetischen Geist geweckt haben. Also, lasst uns gehen und mich wie:-)